Städtische Realschule Köln-Deutz

 

Coronamaßnahmen nach den Herbstferien


25.10.2021 12.30 Uhr
Lieber Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
am ersten Schultag (Montag, 25. Oktober 2021) werden zum Unterrichtsbeginn Testungen für Schülerinnen und Schüler durchgeführt, die nicht immunisiert (geimpft oder genesen) sind oder die keinen negativen Bürgertest vorlegen, der nicht älter als 48 Stunden ist. Die wöchentlichen Corona-Selbsttests (dreimal pro Woche) werden bis zum Beginn der Weihnachtsferien fortgeführt.

Testungen insbesondere von Reiserückkehrern
Viele Schülerinnen, Schüler sowie Lehrkräfte und sonst an Schulen Tätige werden in den Herbstferien im Ausland Urlaub machen oder gemacht haben. Hier gilt für alle Personen, die älter als 12 Jahre und nicht immunisiert sind, bei der Wiedereinreise nach Deutschland eine Testpflicht (§ 5 Coronavirus-Einreiseverordnung). Insbesondere in bestimmten Regionen im Ausland besteht eine erhöhte Gefahr, sich mit dem Covid-19-Virus anzustecken (Hochinzidenzgebiete). Hier gilt für alle Betroffenen ab 12 Jahren – unabhängig von einer Impfung oder einer Genesung – in jedem Fall eine Testpflicht (§ 5 Coronavirus-Einreiseverordnung).

Mobiles Impfangebot an unserer Schule
Am Freitag, den 12.11.2021 von 09.00 – 14.00 Uhr können sich alle Schülerinnen und Schü-ler unserer Schule sowie deren Angehörige von einem mobilen Impfteam der Feuerwehr an unserer Schule impfen lassen. Geimpft wird ausschließlich mit dem Impfstoff Biontech. Voraussetzung für die Teilnahme ist: Ausfüllen eines Aufklärungs- und eines Einwilligungsbogens, die von den Erziehungsberech-tigten unterschrieben werden müssen. (Beide Formulare sind als Anlage diesem Elternbrief beigefügt.) Alle Impfwilligen, die sich bereits bei Ihren Klassenlehrer*innen gemeldet haben, müssen diese Formulare auch ausfüllen und am 12.11.2021 mitbringen. Alle, die sich und andere aus der Familie an diesem Termin impfen lassen möchten, teilen dies bitte ihren Klassenlehrerinnen mündlich bis zum 27.10.2021 mit. Es genügt die genaue Anzahl der Impfwilligen. Das Impfteam benötigt die Anzahl, um die entsprechende Anzahl an Impfdosen mitbringen zu können.

Maskenpflicht
In der ersten Woche gilt noch die Maskenpflicht im Unterricht. Mit Beginn der 2. Novemberwoche (2.November 2021) soll nach Aussage der Landesregierung, die Maskenpflicht im Un-terricht auf den Sitzplätzen abgeschafft werden. Im Außenbereich der Schule besteht bereits heute keine Maskenpflicht mehr. Eine Maskenpflicht besteht dann nur noch im übrigen Schul-gebäude, wenn die Schülerinnen und Schüler ihre Sitzplätze verlassen. Eine abschließende Information dazu soll in der ersten Schulwoche nach den Herbstferien folgen. Wir werden Sie umgehend informieren, wenn wir Genaueres wissen.


Mit freundlichen Grüßen
Martin Heinen
(Schulleiter)


AdresseIm Hasental 41
50679 Köln-Deutz
Telefon0221 / 9922579-0
Fax 0221 / 9922579-19
SchulleiterHerr Martin Heinen
Stellvertr. SchulleiterinFrau Meike Hemming
SekretariatFrau Karin Kühnel-Klinger
Mo - Fr: 8.00 - 13.00
HausmanagementHerr Rose
Schüleranzahl727
Lehreranzahl59
SV-LehrerHerr Lohrmann / Frau Papadopoulou
SchulsozialarbeitFrau Amedor / Frau Ballsieper / Frau Nöthen
Multiprofessionelles TeamHerr Torsten Müller / Frau Melanie Delvos
BeratungslehrerinFrau Rook
WahlpflichtfächerInformatik
Technik
Französisch
Sozialwissenschaften
Biologie
Kunst
Weiterer UnterrichtInformatik
Streitschlichtung
Sporthelfer
Hauswirtschaft
Kunst und Schule
Grüne Schule
Erste Hilfe
Medienscouts

 

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

20.11.2021: Tag der offenen Tür
Informationsveranstaltung für alle Eltern der kommenden Klassen 5.

08.12.2021 - 09.12.2021: Elternsprechtage
Am Mittwoch den 08.12.2021 von 14.00 - 16.30 Uhr
Am Donnerstag den 09.12.2021 von 16.30 - 19.00 Uhr


HTML Templates