Städtische Realschule Köln-Deutz

 

Schulsozialarbeit


Die Schulsozialarbeit ist ein freiwilliges und vertrauliches Angebot der Stadt Köln, Amt für Schulentwicklung für Schüler*innen, Erziehende und Lehrende.

Das Ziel von Schulsozialarbeit besteht darin, durch die enge Zusammenarbeit von Jugendhilfe und Schule, Schüler*innen in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung zu unterstützen und zu fördern.

Wir, E. Amedor-Smock, N. Ballsieper und A. Nöthen, bieten unter anderem:
  • Einzelfallhilfe für Schüler*innen (Beratung, Hilfe in Krisensituationen, Klärung von Konflikten, Vermittlung und Begleitung zu Beratungsstellen)
  • Soziale Gruppenarbeit (Sozial- und Kompetenztraining in Klassen, Projekte zur Prävention, Klassenrat)
  • Angebote für Eltern (Beratung in Erziehungs- und Lebensfragen, Unterstützung und Vermittlung zu sozialräumlichen Angeboten, Beratung zum Bildungs- und Teilhabepaket)
  • Angebote für Lehrer*innen (Beratung, Unterstützung bei Klassen- und Gruppenprojekten und Aktivitäten, gemeinsame Elterngespräche, Gespräche mit Schüler*innen)
  • Kooperation mit außerschulischen Partnern (Psychologen, Jugendamt, Beratungsstellen)

Kontaktdaten und weitere Informationen finden Sie hier:
Oder scannen Sie den QR-Code:



 

 

 

 

 

 

Aktuelles

 

20.11.2021: Tag der offenen Tür
Informationsveranstaltung für alle Eltern der kommenden Klassen 5.

08.12.2021 - 09.12.2021: Elternsprechtage
Am Mittwoch den 08.12.2021 von 14.00 - 16.30 Uhr
Am Donnerstag den 09.12.2021 von 16.30 - 19.00 Uhr


HTML Templates